Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 20. August 2009, 23:33

Neuer beim Westwall

Hallo,

ich bin hier neu und möchte mich hier kurz vorstellen. Ich wohne im Kreis Germersheim und bin 48 Jahre alt und verheiratet.
Da ich früher als Kind in der Nähe Saarbacherhammer mit meinem Freund unterwegs waren, hatten wir auch einige Bunker in Augenschein genommen. Damals ( ca. 1973 ) waren noch mehr Bunker vorhanden.
Aber später wurden die meisten gesprengt.
Daher auch meine Neugier an alten Bunkern, bringen sie mir immer etwas von meinen Kindheitserinnerungen zurück.
Ganz anderes Thema nämlich der Atlantik Wall. Bei unserem Urlaub in Frankreich vor 2 Jahren waren wir in der Nähe von Dünkirchen am Strand unterwegs. Er war etwas abgelegen und die genaue Stelle weiß ich leider auch nicht mehr. Leider. Da lagen Bombensplitter, leere defekte Hülsen, ein altes Faß und noch eine Menge an altem Eisen am Strand.
Auch für Sammler leerer Hülsen sind Flohmärkte in Frankreich ein Versuch wert. Habe eine 40 mm leere Hülse und eine mir unbekannte gekauft. Einmal für 5 und eine für 4 Euros.

Viel Grüße an alle

Jörg

P.S.:
Bilder der Hülsen folgen noch.

2

Freitag, 21. August 2009, 09:08

Willkommen

Hallo Jörg,

willkommen bei uns im Forum und viel Spass mit uns Bunkerbekloppten :-)

Ja in Frankreicch kann man so einiges in der Gegend finden, die Gegend um Dünkirchen, Pas de Calais steckt voller Beton.

Gruß,
Torsten

P.S.
Ich habe deinen Beitrag abgetrennt von der anderen Neuvorstellung da es so übersichtlicher ist.

balduin

unregistriert

3

Freitag, 21. August 2009, 18:57

Hallo und herzlich Willkommen!

Bin mal auf die Bilder deiner beschriebenen Bunker gespannt :wink:

Gruß
Balduin

nikolaj

Meister

Beiträge: 2 045

Wohnort: Stuttgart

Beruf: selbständiger kaufmann

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 23. August 2009, 19:26

hallo jörg !

willkommen im forum !

gruß nikolaj

Trapper

Fortgeschrittener

Beiträge: 400

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

5

Montag, 24. August 2009, 21:42

Jo, servus auch von mir. Den Saarbacherhammer kenne ich. Da war ich mal im Sommer schwimmen. 2 Grad kälter und ich wäre ne Jungfrau geworden. :oops:
Gruß aus Karlsruhe (Ganz nah am Ettlinger Riegel)

Boris

Frank__

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Wohnort: PS

Beruf: Rohrverbieger

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. August 2009, 22:32

....herzlich willkommen auch von mir.
aber deinen Namen mußt du mal erklären-bist du nun einer oder fünf :?

Gruß
DER
Frank

deproe

Meister

Beiträge: 2 243

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. August 2009, 00:54

wenn es um bauwerke geht, sei willkommen hier - sammler wirste hier kaum finden, obwohl vielleicht sammelt der eine oder andre briefmarken :wink:
bis dann gruß deproe

"Nicht kleckern, klotzen!"

8

Freitag, 28. August 2009, 23:59

Namesgebung

Hallo,
und danke für den freundlichen Empfang. Wir ( die5schwingis ) sind insgesamt 5. Das sind meine Frau, meine 3 Kinder und ich.
Daher der Name. Allen noch ein schönes Wochenende.

Jörg Schwinghammer