Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 16. September 2009, 21:48

Ein Hallooooo...... von der anderen Seite!

Tach och,
ich glaube zum Stammtisch kann ich nicht oft kommen, der steht ja dann etwas zu weit weg von hier. Aber das mit dem Schreiben und Lesen in eurem Forum müsste trotz der Entfernung klappen.

Mal kurz zu mir, bin seit einiger Zeit wieder glücklicher Solodurchslebengehender und kann nun endlich mein Hobby in vollen Zügen genießen.......welches? Brauche das wohl hier nicht groß erläutern, eben Bunkerbekloppt. Und da ja jeder irgendwie sein "Gebiet" hat, hab ich mich etwas mehr auf den Oder-Warthe-Bogen konzentriert.

Ich hoffe bei Euch noch einiges über die Anlagen auf der anderen Seite erfahren zu können und evtl. einen Teil mit einbringen zu können.

Beste Grüße
Lutze

20P7

Profi

Beiträge: 774

Wohnort: Sarreguemines, Frankreich

Beruf: Rettungsassistent

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. September 2009, 22:12

Hi Lutze,

ein herzliches Willkommen hier im Forum.
Habe bereits Deine super Beiträge bei SDE gelesen, freu mich natürlich auch hier auf solche Beiträge. Gerade die Parallelen und Vergleiche zwischen Ostwall und Westwall finde ich sehr interessant.

Gruß

Markus

3

Mittwoch, 16. September 2009, 22:40

Hi,

auch von mir ein herzliches willkommen.

Du bist nicht der einzige der gerne im OWB unterwegs ist, der User Deproe ist dort auch oft unterwegs.

Wirst bestimmt bald mal von ihm hören bzw. lesen.

Gruß,
Torsten

4

Donnerstag, 17. September 2009, 00:56

Na, dann mal willkommen! Nur wo ist die andere Seite?

Jo

5

Donnerstag, 17. September 2009, 06:10

Zitat von »"Jo"«

Nur wo ist die andere Seite?

Jo


Hallo Jo,

links der Westwall und rechts der Ostwall...... und der ist nun mal auf der anderen Seite....richtig? :wink:

Gruß Lutze

Siggi

Schüler

Beiträge: 166

Wohnort: zwischen Kleinhüningen und Neuenburg

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. September 2009, 12:32

Hallo Lutze,

Ein Welcome ruft es aus`m Süden!!
Wo man mit gewissem Vergnügen,
hinterfragt, was hüben oder drüben?

Vielleicht sollte es ja genügen,
Die Frage, ob WW oder OW, auf eine Art zu rügen
und sich - auf keine Antwort wartend - damit begnügen?

Muss mich wohl darin noch üben? :roll:

Lieben Gruß

siggi

P.S.: Nein, hatte heut noch keinen Neuen Wein? :lol:
Bin erst aufgestanden...

nikolaj

Meister

Beiträge: 2 045

Wohnort: Stuttgart

Beruf: selbständiger kaufmann

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. September 2009, 20:57

hallo lutze !

willkommen in forum !

gruß nikolaj

deproe

Meister

Beiträge: 2 243

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Oktober 2009, 16:04

ja "Jolle" nun biste och hier jelandet
sei willkommen :wink:

ja "Markus" die parallelen zu erkunden is schon prickelnd, in jeder hinsicht :lol:

und "Torsten" danke für die vorankündigung :wink:

+ jolle treibt sich wirklich jede frei minute am OWB rum und bald will er die Oder unsicher machen :wink:
bis dann gruß deproe

"Nicht kleckern, klotzen!"

deproe

Meister

Beiträge: 2 243

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. Oktober 2009, 16:06

noch vergessen - andre seite vergessen wir einfach mal - 20 jahre sollten reichen :roll:
bis dann gruß deproe

"Nicht kleckern, klotzen!"

10

Dienstag, 27. Oktober 2009, 18:29

Danke für die nette Begrüßung.
Ich werde mich demnächst auch mal mit einigen Fragen an die Westwallexperten wenden müssen.

Hallo deproe, das mit der Oder mache ich schon ne weile ...... immer zwischendurch:D

Gruß Lutze

deproe

Meister

Beiträge: 2 243

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Oktober 2009, 22:36

Zitat von »"jollentreiber"«

Danke für die nette Begrüßung.
Ich werde mich demnächst auch mal mit einigen Fragen an die Westwallexperten wenden müssen.

Hallo deproe, das mit der Oder mache ich schon ne weile ...... immer zwischendurch:D

Gruß Lutze



... da kann ja keeener mitkommen mit dem tempo, was du vorlegst ... übernehm dich nich :wink:
bis dann gruß deproe

"Nicht kleckern, klotzen!"

pierre1978

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Nähe Neunkirchen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 17:29

Hallo jollentreiber!

Herzlich Willkommen hier und ich wünsche Dir viel Spaß!


Gruß

13

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 19:43

Zitat von »"deproe"«


... da kann ja keeener mitkommen mit dem tempo, was du vorlegst ... übernehm dich nich :wink:


Nö, keine Sorge deproe.
Hauptfeld ist und bleibt der OWB, vieleicht können wir uns ja mal dort treffen.
Bin im Moment dort an zwei Sachen dran. Suche des ehemaligen technischen Eingangs zur Burschener Schleife und die Videoerkundung (mit evtl. Abstieg) der beiden Schächte (Focken S.49 u.50) über dem Bhf. Friedrich. Klingt zwar nicht so spektakulär, ist aber denoch für mich ziemlich wichtig.

Wie gesagt, würde mich freuen dich mal dort zu treffen.

Gruß Lutz


Und gleich mal eine Frage:
Ich bekomme hier keine Bilder ins Forum, oder bin ich zu blöde :oops: .

Frank__

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Wohnort: PS

Beruf: Rohrverbieger

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 22:34

Hallo und herzlich willkommen auch von mir.
Da wünsch ich mal viel Spass hier.
Wegen der Bilder-schau mal auf die Dateigröße ,die darf nicht 135kb (glaub ich jedenfalls) überschreiten.Wenn es größer ist kommt keine Warnung und das Bild wird einfach nicht hochgeladen.
Ging mir anfangs auch so.
Du kannst aber auch eine Direktverlinkung über einen Bilder-hoster (z.b. <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.abload.de">www.abload.de</a><!-- w --> )machen.,da ist die Grösse egal.

ungefähr so:


Gruss
Frank

deproe

Meister

Beiträge: 2 243

Wohnort: Land Brandenburg

Beruf: Fachberater

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 11. November 2009, 17:26

Zitat von »"jollentreiber"«

Zitat von »"deproe"«


... da kann ja keeener mitkommen mit dem tempo, was du vorlegst ... übernehm dich nich :wink:


Nö, keine Sorge deproe.
Hauptfeld ist und bleibt der OWB, vieleicht können wir uns ja mal dort treffen.
Bin im Moment dort an zwei Sachen dran. Suche des ehemaligen technischen Eingangs zur Burschener Schleife und die Videoerkundung (mit evtl. Abstieg) der beiden Schächte (Focken S.49 u.50) über dem Bhf. Friedrich. Klingt zwar nicht so spektakulär, ist aber denoch für mich ziemlich wichtig.

Wie gesagt, würde mich freuen dich mal dort zu treffen.

Gruß Lutz


Und gleich mal eine Frage:
Ich bekomme hier keine Bilder ins Forum, oder bin ich zu blöde :oops: .


"jolle": versuch es mal mit "Irfan View"
bis dann gruß deproe

&quot;Nicht kleckern, klotzen!&quot;