Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Sonntag, 14. Juni 2020, 23:15

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Karte 6712

Hallo, nein leider nicht.

Mittwoch, 10. Juni 2020, 08:24

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Kuttlerkopf

Vielen Dank, inzwischen habe ich es gefunden. VG Der Bunkerhunter (Ennard)

Mittwoch, 10. Juni 2020, 07:50

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Karte 6712

Hallo Zusammen, hat jemand die Karte 6712 Merzalben? Ich kann auch Karten tauschen, habe einige. Mein Verdacht, 6712 wird irgendwie Absichtlich zurück gehalten. Da könnte Ramstein (Airbase) und Clausen drauf sein. Gut, Clausen ist schon lange Geschichte. Danke VG Der Bunkerhunter

Sonntag, 26. April 2020, 23:13

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Kuttlerkopf

Hallo, dass Buch heißt wirklich so. Der Westwall damals und heute im Abschnitt Südwestpfalz und Fischbachstellung. Es hat keine ISBN Nummer, weil es von einem Mann allein vertrieben wird. Hier im Forum, wurde es sogar schon mal erwähnt: Verfassungsfeindliches Symbol auf Berg im Pfälzerwald? Hoffe, geholfen zu haben VG Ennard

Donnerstag, 23. April 2020, 23:07

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Kuttlerkopf

Hallo, ich hab mir ein Buch geleistet: Der Westwall damals und Heute. Dort wird von einer Stollenanlage am Kuttlerkopf bei Lemberg geschrieben. Da ich in der Ecke wohne mir der Berg aber total unbekannt ist, wollte ich mal fragen: Kennt den jemand? Leider finde ich im Forum nur einen Beitrag von einem Einbruch dort, aber keinen Eintrag auf irgendeiner Karte. Kann mir jemand einen Tip geben - Danke Vielen Dank für jede Hilfe Gruß

Donnerstag, 23. April 2020, 16:02

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Stollen bei Spirkelbach und Bunker bei Vorderweidenthal

Hallo Hülse, können wir gerne mal machen. Mein Rad ist wieder einsatzfähig (war kaputt) Aktuell suche ich gerade zwischen Bundenthal und Rumbach die Schützengräben mit den Kochbunkern. Hab mir mal einen Plan gemacht. Will heute Abend wieder hin. Mal sehen ob ich heute fündig werde. VG Ennard

Mittwoch, 11. März 2020, 13:34

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Stollen Lindelbrunn

Hallo, nein die Wasserversorgung dürfte es nicht sein, dazu, sieht es zu komisch aus. Eingangsverteidigung? Alternativ wurde es umgebaut, ist aber nicht als solches zu erkennen. Als Anhang ein Plan. Die beiden Kreise am oberen Weg, sind die Sani-Stollen und der einzelne Kreis ist der genau oben drüber. Man kommt am besten über den Weg der L493 dort hin. Gruß Der Bunkerhunter

Mittwoch, 19. Februar 2020, 10:24

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Etwas ganz spezielles

Hallo Marc, ja klar. Selbst gemacht

Dienstag, 18. Februar 2020, 09:51

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Mont du Welches

Hallo, ich bin neu hier, deshalb jetzt erst die Antwort. Das scheint, leider, alles zu stimmen. Betroffen sind wohl viele Plätze, bis rüber nach Metz. Verantwortlich ist wohl einer vom GO Michelsberg, Vorstand und immer noch beim Militär. Über die Preise, kann ich nichts sagen. Könnte aber auch leicht teurer sein und die Ausrüstung, auch da gibt es Gerüchte. Meine Bilder sind aus 2017 Gruß Der Bunkerhunter

Dienstag, 18. Februar 2020, 08:55

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Etwas ganz spezielles

... fragt mich blos nicht, wo das ist Ich selbst habe einige Zeit gesucht, bin unter Autobahnbrücken rumgekrabbelt uvm. Grüße Bunkerhunter

Dienstag, 18. Februar 2020, 08:41

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Stollen mit Nachnutzung durch die US Army

Hallo, hier noch einige Bilder verschiedener Stollen, die bis zum Ende des kalten Krieges durch die US Army benutzt wurden. Was mich immer wundert, dass es so viele Stollen gibt und niemand das wusste. Ich selbst bin an einem jeden Tag, auf dem Weg nach KA, vorbei gefahren, habe dort niemals LKW oder sonst welche Militärfahrzeuge gesehen. Braunsberg, großer Mückenkopf ist da eine andere Nummer. Dort waren Schilder, was mich damals nicht abgehalten hat, trotzdem dort rum zu fahren. Leider habe ic...

Dienstag, 18. Februar 2020, 08:15

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Stollen bei Spirkelbach und Bunker bei Vorderweidenthal

Hallo Zusammen, ich bin neu hier und stelle mich mit diesem Beitrag vor. Ich wohne im Wasgau, bin ganz oft mit dem Bike oder dem Hund hier unterwegs, auf der suche nach neuen Orten. Beide Orte, waren schon mal ein Thema hier, Bilder von mir sind aus 2019. Viele Grüße Bunkerhunter

Montag, 17. Februar 2020, 22:30

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Fischbach bei Dahn

Hallo Loslau, würdest Du mir in einer PN die Koordinaten schicken? Ich bin dort oft mit den Bike unterwegs, dachte dort schon alles zu kennen. Falsch gedacht! Die ersten Dinge die ich dort kenne, sind oben am Dahner Hals und der geschliffene Bunker kurz vor Fischbach. Vielleicht, können wir uns ja auch mal austauschen Viele Grüße Bunkerhunter

Montag, 17. Februar 2020, 21:26

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Stollen Lindelbrunn

Hallo, naja Lindelbrunn? Würde eher sagen, gegenüber Sportplatz Vorderweidenthal. Inzwischen stehen dort Tafeln mit Erklärungen. Innen liegen noch Sprenghülsen rum (leer). Hast Du auch den Stollen darüber gefunden? VG Bunkerhunter

Montag, 17. Februar 2020, 20:56

Forenbeitrag von: »Bunkerhunter«

Bunker zwischen Bruchweiler und Braunsberg

Hallo Dahner, ich bin neu hier im Forum und habe deshalb Deinen Beitrag erst jetzt gefunden. Bist Du noch aktiv? Viele Grüße, ganz aus Deiner Nähe Bunkerhunter